Magische Weihnachtsmomente im Tivoli Kopenhagen: Ein Wintertraum

Tivoli_Kopenhagen_Polldis_Header

Als ich das erste Mal vom Tivoli Kopenhagen hörte, dachte ich – wieder so ein Vergnügungspark – ich konnte mir nicht vorstellen, dass der Tivoli besonders war. Aber ich wurde eines Besseren belehrt. Ich habe ihn im Sommer kennen gelernt und fand ihn sehr entspannt, weit weg von dem lauten Ambiente anderer Vergnügungsparks. Als wir den Tivoli Kopenhagen in der Vorweihnachtszeit besuchten, hatte ich wieder Vorurteile und wurde wieder eines Besseren belehrt. Was soll ich sagen? Man betritt den Tivoli und taucht ein in ein Weihnachtswunderland!

Willkommen in den Tivoli-Gärten in Kopenhagen

Die Tivoli-Gärten sind ein historischer Vergnügungspark im Herzen von Kopenhagen und bieten das ganze Jahr über Unterhaltung für Jung und Alt. Während der Weihnachtszeit erstrahlen die Gärten jedoch in einem ganz besonderen Glanz.

Wie beeinflussten der Tivoli Kopenhagen Walt Disney?

Tivoli Gardens gilt als wichtige Inspiration für Walt Disney bei der Planung und Gestaltung von Disneyland und später Disney World. Es half ihm, seine Vision von einem sauberen, familienfreundlichen und thematisch gestalteten Vergnügungspark zu verwirklichen.

Eine magische Weihnachtsatmosphäre – im Tivoli Weihnachtsmarkt

Im Tivoli-Weihnachtsmarkt erwartet dich eine einzigartige Weihnachtsatmosphäre. Über 70.000 funkelnde Weihnachtskugeln und mehr als 1.000 vollständig beleuchtete Weihnachtsbäume schmücken den Park und sorgen für eine märchenhafte Stimmung. Die gesamte Anlage ist mit liebevollen Details geschmückt und lädt zum Staunen und Entdecken ein.
Ok, das waren jetzt die offiziellen Daten – jetzt kommt die persönliche Beschreibung. Vorsicht jetzt wird es kitschig, da ich echt versunken bin in diesem Weihnachtsmarkt ???? – der Tivoli Kopenhagen Weihnachtsmarkt ist wirklich ein Traum!
Obwohl ich anfangs skeptisch war und einen kommerziellen Rummel erwartet hatte, wurde ich von einer magischen Weihnachtswelt überrascht. Schon das riesige Tor, durch das man den Tivoli betritt, war ein Vorgeschmack auf das, was mich erwartete: Ein Meer aus funkelnden Lichtern, die den gesamten Park in ein warmes, goldenes Licht tauchten.
Jeder Schritt führte mich tiefer in diese zauberhafte Welt. Was mich jedoch am meisten verzauberte, waren die weihnachtlich geschmückten Hütten. Sie waren nicht einfach nur aufgereiht, sondern so verstreut angeordnet, dass ich das Gefühl hatte, durch ein kleines weihnachtliches Dorf zu schlendern. Jede Hütte war einzigartig und mit viel Liebe zum Detail dekoriert, sodass ich mich in eine andere Zeit versetzt fühlte. Künstler aus Dänemark präsentierten dort ihre Werke, und an jeder Ecke gab es etwas Neues zu entdecken. Es gab alles zu kaufen, was das weihnachtlich gestimmte Herz braucht. Von Weihnachtsdekoration bis zu winterliche Kleidung.


Ein besonderes Highlight (für mich) war ein Haus, in dem sich im Inneren einer Uhr Wichtel als Schattenwesen bewegten. Es war, als würde man in eine andere Welt eintauchen, in der die Weihnachtsmagie überall spürbar war.
Der Tivoli Kopenhagen selbst ist in verschiedene Bereiche unterteilt, und mit jedem Bereich, den ich betrat, änderte sich auch der Stil der Dekoration. Es war, als würde ich eine Reise durch verschiedene Weihnachtswelten unternehmen. An jeder Ecke gab es etwas Neues zu entdecken, sei es eine andere Art von Dekoration, ein neues kulinarisches Angebot oder ein Künstler, der seine Werke präsentierte.
Inmitten dieser weihnachtlichen Pracht fühlte ich mich wirklich wie in einem Traum. Es war eine unvergessliche Erfahrung, die mir noch lange in Erinnerung bleiben wird. Worte können kaum beschreiben, wie sehr mich der Tivoli Kopenhagen verzaubert hat.

Die spektakuläre Lichtshows im Tivoli Kopenhagen

Als besonderes Highlight im Tivoli-Weihnachtsmarkt werden die beeindruckenden Lichtshows genannt. Die Tivoli Illuminations über dem See bieten den ganzen Abend über drei separate Lichtshows, die von weihnachtlicher Musik begleitet werden. Die Projektionsshow auf der Fassade des Konzerthauses ist ein absolutes Highlight und wird dich mit ihrer Schönheit und Kreativität verzaubern. Zwar konnte ich nur die Lichtinszenierung beim indisch anmutenden Hotelpalast bewundern, die bereits sehr schön war. Doch für mich waren es vor allem die charmanten Hütten und die zauberhafte Weihnachtsdekoration, die mich in eine euphorische Weihnachtsstimmung versetzten.

Kulinarische Köstlichkeiten im Tivoli Weihnachtsmarkt Kopenhagen

Ein Rundgang durch den Tivoli-Weihnachtsmarkt wäre für mich, einen Menschen, der es liebt, überall in die typischen kulinarischen Genüsse einzutauchen, nicht vollständig, ohne etwas zu kosten. Neben traditionellen Weihnachtsschmankerln wie gebrannten Mandeln und Lebkuchen kann man hier auch internationale Gaumenfreuden entdecken. Ich entschied mich für die “HotDogs”, die in Dänemark als “Polser” bekannt sind. Als gebürtige Wienerin zog es mich natürlich zu den Würsteln. Zwar sind sie uns von Ikea bekannt, doch im Herkunftsland einen Bissen zu nehmen, war besonders reizvoll. Und ich muss gestehen, ob es nun am zauberhaften Umfeld lag oder nicht, im Tivoli schienen sie mir deutlich schmackhafter als bei Ikea.

Fazit

Tja, was soll ich sagen. Wir haben Kopenhagen im Zuge einer Weihnachtsmarktreise durch Skaninavien besucht und der Tivoli-Weihnachtsmarktwar war für mich ein absolutes Highlight. Ich werde sicher wieder hinfahren!

Praktische Informationen

Abschließend noch einige nützliche Informationen: Während der Weihnachtssaison ist der Zugang zu den Tivoli-Gärten nicht kostenlos. (Wobei ich glaube, dass der Zutritt immer was kostet) Um Wartezeiten zu minimieren, ist es ratsam, die Eintrittskarten im Vorfeld zu erwerben. Detaillierte Informationen zu Preisen und Öffnungszeiten sind auf der offiziellen Tivoli-Gärten Webseite zu finden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Häufige Fragen:

Muss man für den Eintritt in die Tivoli-Gärten in Kopenhagen bezahlen?

Ja, für den Eintritt in die Tivoli-Gärten muss man in der Regel bezahlen.

Wie viel kostet der Eintritt im Tivoli Kopenhagen?

Die genauen Preise können variieren, je nachdem, ob Sie nur den Eintritt oder auch eine Fahrkarte für die Attraktionen möchten. Es ist am besten, die offizielle Website oder andere verlässliche Quellen für aktuelle Preise zu konsultieren.
Hier ist die offizielle Website: https://www.tivoli.dk/en/billetter-og-tivolikort

Ist das Tivoli in Kopenhagen geöffnet?

Die Öffnungszeiten des Tivoli können je nach Jahreszeit und besonderen Veranstaltungen variieren. Es ist ratsam, die offizielle Website für aktuelle Öffnungszeiten zu überprüfen.
Hier geht es zu der offiziellen Website: https://www.tivoli.dk/en/praktisk/aabningstider

Was ist das Tivoli in Kopenhagen?

Tivoli ist ein berühmter Vergnügungspark im Herzen von Kopenhagen und einer der ältesten der Welt.

Wie alt ist das Tivoli in Kopenhagen?

Tivoli wurde 1843 gegründet.

Wie groß ist Tivoli Kopenhagen?

Tivoli erstreckt sich über eine Fläche von etwa 8 Hektar.

Wem gehört Tivoli Kopenhagen?

Tivoli ist ein börsennotiertes Unternehmen, und die Aktien sind im Besitz verschiedener Aktionäre.

Picture of Marion Fuchs

Marion Fuchs

Marion Fuchs - mein Credo - Wir haben in Österreich und Europa so viele kreative Köpfe und Menschen, die mit Leidenschaft und Herzblut Neues erschaffen oder Altes erhalten. Diese kreativen Köpfe sollen auf Pollids gefeiert werden!

Diesen Artikel Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert