Petra und ihre Filzkunst: Kunsthandwerk, das den Körper umschmeichelt

Filz & Freude(6)

Filzkunst: Ein unvergesslicher Besuch bei Petra und Helmut

Unser Besuch bei der Filzkünstlerin Petra (Petra Riedl-Mandak) war ein echtes Abenteuer! Wir trafen Petra und ihren Mann zum ersten Mal auf dem Textilkunstmarkt im Waldviertel Horn und sie waren uns sofort sympathisch.

Der Markt war zwar voller talentierter Kunsthandwerker, aber Petras Mode mit Pflanzendruck und ihren Filzdesigns stachen besonders hervor. Ich war so begeistert von ihren Filz – Kreationen, dass ich am liebsten alles an ihrem Stand gekauft hätte, aber glücklicherweise waren die großen Größen schon ausverkauft. Die verfügbaren Exponate in kleineren Größen haben mich jedoch so angesprochen, dass ich unbedingt Petras Geschäft besuchen wollte.

Wir vereinbarten einen Termin und machten uns auf den Weg nach Bad Zell.

 

Die malerische Idylle von Bad Zell

Bad Zell, ein malerischer Platz im Mühlviertel und der ideale Ort, um zur Ruhe zu kommen und zu entschleunigen. Die Anreise dorthin führt durch dichte Wälder und atemberaubende Landschaften, die bereits bei der Ankunft für gute Laune sorgen. Petra hat ihr Geschäft im Untergeschoß ihres bezaubernden Hauses. Doch wer denkt, dass es sich hierbei um einen dunklen, ungemütlichen Keller handelt, irrt sich gewaltig. Der lichtdurchflutete Eingangsbereich setzt die Ausstellungsstücke optimal in Szene.

 

Ein Geschäft voller Entdeckungsfreude – Filzkunst auf höchstem Niveau

Das Geschäft ist harmonisch eingerichtet und bietet eine Fülle von Entdeckungsmöglichkeiten. Auf dem Markt waren mir vor allem Petras Pflanzendrucktextilien ins Auge gefallen, doch im Geschäft verlor ich mich in den bezaubernden Filzunikaten. Jedes Stück war beeindruckender als das vorherige! Ich habe noch nie Kleidung aus Seide und Wolle mit solch einer Perfektion und Kreativität gesehen. Ich muss zugeben, dass ich vor lauter Begeisterung und Staunen ganz vergessen habe, Fotos zu machen!

 

Eine Werkstatt voller Inspiration

Petra führte uns auch in ihr kreatives Reich – ihre Werkstatt, in der der Geist der Kreativität förmlich in der Luft liegt. Hier kann man die Vielfalt der unterschiedlichen Materialien und ersten Entwürfe entdecken, die Petras künstlerische Vision zum Leben erwecken. Dank einer großen Glasfront ist dieser Bereich hell und einladend. Ein großer Tisch nahe der Glasfront dient nicht nur als Arbeitsfläche, sondern bietet auch Platz für Kursteilnehmerinnen. Von jedem Winkel der Werkstatt aus hat man einen Blick in den Garten mit seiner malerischen Aussicht, der oft als Kulisse für Petras kreative Prozesse dient. Es ist ein traumhafter Ort, an dem Petra ihre kreativen Ideen verwirklicht und inspirierende Kurse veranstaltet.

Petras kreatives Leben

Petra hat schon in ihrer Jugend eine bemerkenswerte Kreativität an den Tag gelegt, indem sie alter Kleidung durch ihre eigenen Ideen und Designs neues Leben einhauchte. Ihre Begeisterung für Gefilztes war schon immer präsent, 2008 hat sie ihren ersten Filzkurs besucht. Dieser Kurs entfachte ihre Leidenschaft für das Material und setzte sie auf einen kreativen Weg, der bis heute andauert. Petra ist eine leidenschaftliche und dankbare Künstlerin, die trotz vieler Herausforderungen ihren Weg zur Filzkunst gefunden hat. Sie erinnert sich mit großer Wertschätzung an ihre Mentorin Andrea Oppel aus Peilstein, bei der sie ihre erste Ausbildung absolvierte.

Unter ihrer Anleitung und durch viele weitere Ausbildungen bei international anerkannten Künstlerinnen hat Petra ihre Fähigkeiten verfeinert und ist zu einer wahren Meisterin ihres Handwerks geworden.

Petras Filzkunst: Harmonie aus Weichheit, Ökologie und Kreativität

Mit ihrer Kreativität und ihrem Forschergeist erschafft Petra außergewöhnliche Unikate, die sich von der Masse abheben. Wer glaubt, dass Wolle kratzt und unangenehm auf der Haut ist, hat noch nicht die Chance gehabt, Petras handgefilzte Unikate zu spüren. Ihre Auswahl an feinsten Materialien ist so weich und geschmeidig, dass es sich anfühlt, als würde man eine zweite Haut tragen. Petra legt großen Wert auf die Verwendung von hochwertigen und ökologischen Materialien in ihrer Arbeit. Sie kombiniert verschiedene Materialien auf kunstvolle Weise, um Stücke zu schaffen, die nicht nur komfortabel und ansprechend sind, sondern auch so einladend, dass man sich am liebsten darin einwickeln und den ganzen Tag darin verbringen möchte.

In Petras Filzkunst verschmelzen Weichheit, Ökologie und Kunstfertigkeit zu einer harmonischen Einheit.

Petras Eco-Print-Projekt: Die Schönheit der Natur auf Stoff gebannt

Petras neuestes Projekt, das sie “Eco-Print” nennt, bringt die Schönheit der Natur auf eindrucksvolle Weise auf Stoffe und Kleidungsstücke. Sie nutzt Pflanzenfarben und -motive, um ihre Kreationen zu veredeln. Dabei achtet sie besonders auf die Qualität der verwendeten Stoffe und setzt konsequent auf ökologische und natürliche Pflanzenfarben. Indem sie die Farben selbst zusammenmischt, hat sie die volle Kontrolle über die verwendeten Materialien und kann sicherstellen, dass ihre Kreationen umweltfreundlich und nachhaltig sind.

Besonders hervorzuheben ist, dass Petra oft Pflanzen aus ihrem eigenen Garten für ihre Motive verwendet. Dies verleiht ihren Werken eine persönliche und authentische Note und spiegelt ihre tiefe Verbundenheit mit der Natur wider. In Petras Eco-Print-Projekt verschmelzen Kunst und Natur zu einer harmonischen Einheit.

Ein Besuch, der in Erinnerung bleibt: Herzliche Gastfreundschaft und Filzkunst bei Petra und Helmut

Unser geplanter Kurzbesuch bei Petra und Helmut entpuppte sich als ein längerer, unvergesslicher Aufenthalt. Die herzliche Gastfreundschaft und Liebenswürdigkeit des Paares waren einfach überwältigend! Petra präsentierte uns eine beeindruckende Auswahl an traumhaften Kleidungsstücken und Accessoires, darunter auch wunderschöne, Lockenjacken und T-Shirts mit Pflanzendruck. Für kurvige Frauen hat Petra eine an ihrer Seite, die aus Petras Stoffen maßgeschneiderte, wunderschöne Stücke kreiert. Wer das Filzen oder Pflanzendrucken selbst erlernen möchte, ist bei Petra bestens aufgehoben. Seit nunmehr 2014 leitet sie eigene Filzkurse für Kinder und Erwachsene, seit 2023 Einsteigerkurse Pflanzendruck. Prozessorientierte Begleitung und wertschätzender Umgang sind dabei ihr Erfolgsrezept. Unser Besuch bei Petra war eine wahre Bereicherung und wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.

Filzen mit Herz und Freude: Entdecke Petras inspirierende Kurse!

Bei Petra erwartet Sie ein vielfältiges Erlebnis, das weit über das Stöbern in ihrem Geschäft hinausgeht. Sie bietet Filzkurse in ihrer kreativen Werkstatt an, in der Sie von der inspirierenden Atmosphäre und der malerischen Aussicht auf den Garten profitieren können. Petra veranstaltet auch Kurse an anderen Orten, um ihre Leidenschaft für das Filzen mit noch mehr Menschen zu teilen. Ihre berufliche Laufbahn als Therapeutin hat Petra mit dem richtigen Mindset ausgestattet, um ihre Kurse mit Geduld und Herzenswärme zu leiten. Sie nimmt sich die Zeit, jeden Teilnehmer individuell zu unterstützen und zu fördern, sodass jeder die Freude am kreativen Schaffen erleben kann. Bei Petra finden Sie nicht nur wunderschöne Filzprodukte, sondern auch eine einzigartige Gelegenheit, Ihre eigene Kreativität zu entdecken und zu entfalten.

Die Künstlerin auf Märkten

Petra ist nicht nur in ihrer Werkstatt kreativ, sondern auch auf Kunsthandwerksmärkten präsent. Um zu erfahren, wo ihr sie treffen und ihre faszinierenden Filzarbeiten hautnah erleben könnt!

Möchtet ihr tiefer in die Welt des österreichischen Kunsthandwerks eintauchen? Besucht dann unsere umfassende Seite zum Thema! Hier findet ihr Informationen über traditionelle Techniken, herausragende Künstler und die schönsten Kunsthandwerksmärkte in Österreich. Entdeckt die Vielfalt und Schönheit des österreichischen Kunsthandwerks mit uns.

Polldis Marktkalender

Möchtet ihr selbst in das faszinierende Universum der Kunsthandwerksmärkte eintauchen? Und habt genug vom endlosen Suchen nach Kreativen Märkten im Netz? Wir bei Polldis bemühen uns eine Datenbank mit vielen Kreativen Märkten aufzubauen. Wir hoffen, dass die Kombination von Kalender und Karte euch das Suchen erleichtert. Erkundet unseren Marktkalender und lasst euch von der kreativen Vielfalt begeistern!

Kontaktdetails

Adresse: Rieglstraße 52, 4283 Bad Zell

Website: https://www.filz-und-freude.at/

Telefon: +43 660 169 88 26

E-Mail: office@filz-und-freude.at

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Picture of Marion Fuchs

Marion Fuchs

Marion Fuchs - mein Credo - Wir haben in Österreich und Europa so viele kreative Köpfe und Menschen, die mit Leidenschaft und Herzblut Neues erschaffen oder Altes erhalten. Diese kreativen Köpfe sollen auf Pollids gefeiert werden!

Diesen Artikel Teilen